Elise-Energie

Eine Handschrift des Lebens

 

Es gibt Musikkompositionen, die vermögen uns tief in der Seele zu berühren. Das Musikstück „Für Elise“ ist so eines – vielleicht auch deshalb, weil Beethoven die Melodie niederschrieb, als er bereits taub war. Musik berührt die Seele und gilt als „Königin der Künste“. In der Musik tönt der Widerhall der Schöpfung – „Sphärenmusik“ als Klangbrücke zwischen Himmel und Erde.

Das Auflegen der Hände wurde in allen Weisheitstraditionen gepflegt und war zumeist an eine rituelle Initiation gekoppelt. Das Handauflegen kann als „Mutter aller Berührungen“ gesehen werden, denn für die Intelligenz des Körpers ist die Sprache der Hände ursprünglicher als Worte. In der heutigen Medizin haben vielfach mechanische Abläufe sowie rationale Herangehensweisen die „Handarbeit“ ersetzt. Dabei sind Hände durch die Bündelung der Nervenbahnen hervorragende Energieverstärker. Wir erleben das Wohlbefinden durch Hände bei Massagen und erinnern uns an die heilsame Hand der Mutter in Kindertagen. Untersuchungen konnten belegen, dass die Hände von Therapeuten pulsierende Magnetfelder aussenden, wobei jede Kontaktberührung in Verbindung zu unserem Gehirn steht.

Bücher und Blogs über die universelle Lebensenergie, die alle Lebewesen erfüllt, liegen im Trend. Die Elise-Mila Impuls-Technik ist herausragend: Eine rituelle Kunst der Berührung, welche uns durch die Möglichkeiten der kosmischen Einströmungen zugänglich wurde. In den Begrifflichkeiten der Chinesischen Medizin würde man Elise-Energie als vorgeburtliches Qi benennen, gleichbedeutend mit Urkraft oder Lebens-Elixier im „Tank“ für unser Leben auf Erden. Früher war ein „Auftanken der Lebensenergie“ nicht möglich. Diese besondere Zeit mit der Transformation des Alten hat im Feld der Möglichkeiten die Erneuerung der Lebensenergie zugänglich gemacht. Denn Gesundheit bedeutet mehr denn je Aktivierung unserer innewohnenden Lebensenergie als Quelle für Selbstregulation und Wohlbefinden.

Die Energieübertragung erfolgt im Liegen in bekleidetem Zustand durch achtsame Berührung (ohne Druckausübung). Sie ist unterstützend in allen Lebenssituationen mit geschwächtem Energiezustand, speziell geeignet bei herausfordernden Schwangerschaften.

Ich habe die Elise-Mila Trainerausbildung komplett absolviert, mein Profil findet sich in der offiziellen Trainerliste https://celeson.com/trainer-suchen/

 

Angebote  „Elise-Energie“

  • Elise zum Kennenlernen: Augen schließen – Energien genießen    € 53,-  / Durchführung fernenergetisch
    • Öffnung der Energiebahnen im Körper
    • Energetische Umstrukturierung der Zellkerne

 

  • Elise Package   9 Einheiten zu € 440,- / Durchführung fernenergetisch oder in der Praxis – inkludiert:
    • Öffnung der Energiebahnen im Körper
    • Energetische Neuausrichtung auf Energie der Gesundheit
    • Aktivierung neues Meridiansystem (axiatonales System)
    • Energetische Umstrukturierung der Zellkerne
    • Aktivierung innerer Heiler
    • Übertragung Heilende Worte / Syronfrequenz
    • Übertragung Prosonodo-Licht / Gotteslicht im menschlichen Körper
    • Energieanbindung an den Gral des Lebens

 

  • Wirken mit der Elise-Energie – für sich selbst und andere Menschen

    • Menschen, die den Wunsch verspüren, mit dieser Energie zu wirken, biete ich die rituelle Initiation mit Kanalöffnung als Seminar an.
    • Kleingruppe 2-6 Personen, € 360,- / pro Person. Inkludiert: Nataniel Essenz, weiße Handschuhe, Original Skript, Zertifikat
    • Anfragen bitte per Mail.

Tags: seminar